Vorteile für den Anwender

DIN EN ISO Norm 6946 konforme Berechnung

  • Innenanwendung
  • ermöglicht schlanke Baukonstruktionen
  • einfache Verlegung
  • verbesserte Wärmereflexionsstrahlung in den Raum
  • verbesserte Wärmereflexionswirkung gegen Solarstrahlung
  • sehr hohe Heizkosteneinsparung
  • keine Leitung durch Aluminium an der Außenseite der Konstruktion
  • Konstante Reflexionswerte noch nach Jahren, da die Reflexionsschicht vor Staub und weiterer Verschmutzung geschützt ist
  • R-Wert von 2,049 bis 7,049 (m²K/W) für Wand und Dach, in Abhängigkeit von 1 oder 2 Reflexionsebenen und der Folienpaketdicke
  • verhindert Wärmebrücken
  • kann als Dampfsperre eingesetzt werden
  • Reflektion bis zu 99% der Solarstrahlung und Wärmestrahlung
  • Wärmeleitzahl Lambda = 0,0198 (W/mK) nach EN12667
  • keine giftigen Ausgasungen
Reflexionsisolierung – Innenraumanwendung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.