EnglishFrenchGerman

Mit Erdwärme Energie gewinnen

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen!

Wir nutzten die Energie des Sommers im Winter und die Kälte des Winters im Sommer. Dazu werden die 10 Erdwärme Module zu einem Strang verbunden und senkrecht in die Erde eingebracht. Diese 10 Module erzielen 1 kW Entzugsleistung*.

Für ein modernes Einfamilienhaus von ca. 150 m² benötigen Sie z.B. 8 kW Heizleistung. Hierfür benötigt Ihre Wärmepumpe 6 kW Entzugsleistung, also 6 Stränge, verteilt auf 42 m² Grundstücksfläche.

Die Modulreihen haben immer einen Mindestabstand von 70 cm und eine Länge vom 10 m.

Beim Neubau ist die Verlegung besonders preiswert, denn Sie die nutzen einfach die ohnehin erforderlichen Erdarbeiten, um die Module zu verlegen (Aushub Fundament, Gräben z.B. für Abwasserleitung, Anböschungen, etc.).

* außer bei Fels und trockenem Kies

Kontakt

 

Downloads

Prospekte

Im Detail

Erdwärmeabsorber Ansicht

Regenwassernutzung

Erdwärme in der Tiefe